Anina W – IMAGEFILM

By  |  0 Comments

Das Münchner Modelabel, Anina W steht für Modernisierung von Trachten durch neue Designs. Doch das ist nicht alles, mittlerweile hat sich Anina, die in Dubai wohnhaft ist, auch der urbanen und exklusiven Mode verschrieben. Hauptsächlich Tücher in besonderem Stil mit Schmetterlingen Aufdruck oder auch im Camouflage Style mit Nieten. Anina W produziert auch Corsagen und Dirndl und hat sich dabei auf die Fahne geschrieben, dass eine Tracht nicht nur zum traditionellen Fest getragen werden muss, sondern auch zu Hochzeiten und besonderen Anlässen als feine Gaderobe. Zum heutigen Dreh für einen Imagefilm über Anina W selbst und die Marke, übernahm das junge Filmteam von LILAFILM die Regie. Auch in Zukunft wird man einiges von der Designerin Anina W hören. Man kann gespannt sein.

Das Fotostudio PETER ATKINS COMMERCIAL zählt zu den bekanntesten Adressen Deutschlands. Zusammen mit seinem Team macht sich Peter Atkins für diesen Fashionblog auf den Weg durch die Straßen der Welt, stets auf der Suche nach echten Menschen mit ehrlichen Styles. Dabei trifft er modebewusste Typen, die er mit Hingabe vor der Kamera in Szene setzt oder lässt sich inspirieren von neuen Trends, Kollektionen und Produkteinführungen. Die textliche Untermalung und Redaktion übernimmt dabei Katrin Hartl, modebegeisterte Bloggerin. Du hast Deinen eigenen Style mit Starqualitäten oder einen guten Beitrag für unseren Blog, dann schick uns Deine unverwechselbaren Tipps an info@peteratkins.de Betreff "FASHIONBLOG" . Wer sich selbst für besonders fashionable hält, besucht einfach eines der beiden Münchner Atkins-Studios und holt sich seinen Fashionblog-Shoot ab. Wer gleich ein ganzes Shooting buchen möchte oder auf der Suche nach einem professionellen Fashon - /Commercialfotografen ist, der klickt am besten hier rein. www.peteratkins.de

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>